Über 2000 Erfahrungsberichte für die Augenlaserklinik Excimer in Bratislava

985 Aufrufe 0 Comment
Auge

In der Augenlaserklinik Excimer in Bratislava wird sehr viel Wert auf eine gute Betreuung und genaue Informationen gelegt. Die genauen Abläufe und auch Kosten finden sich auf der Website. Vor Ort wird man wie in einem Hotel komfortabel mit Getränken und sogar Snacks umsorgt. Für alle Fragen und Ängste hat man bei Excimer ein offenes Ohr. So ist es nicht überraschend, dass sich bereits über 2000 zufriedene Patienten nach dem Eingriff gemeldet haben und Ihre durchwegs positiven Erfahrungen mit anderen teilen wollen.

Positive Erfahrungen bei der Augenlaserklinik Excimer in Bratislava

„Ich sehe von Tag zu Tag besser. Ich möchte mich nochmals für die tolle Kundenfreundlichkeit(sehr nette Mitarbeiter), ausführliche Aufklärung, gute Bewirtung, schmerzfreie Behandlung und das super Resultat bedanken. Ich bin sehr froh, dass ich Ihre Methode ohne ins Auge zu schneiden in Anspruch genommen habe.“

Solche zufriedene Meldungen, wie zum Beispiel von Sabrina S. finden Sie auf der Website von Excimer unter dem Link Erfahrungsberichte. Viele sind auch sehr detailliert, so dass man einen ungefähren Eindruck von den Abläufen erhalten kann. Herr Prof. Cernak ist dieses Feedback sehr wichtig, um sich weiterentwickeln zu können. Der Patient erlebt den Aufenthalt und Eingriff meist anders, als die Mitarbeiter, so dass dies sehr wertvolle Informationen für das Augenlaserzentrum darstellt. Herr Prof. Cernak M.D., Ph.D., D.Sc. ist der Leiter der Klinik und blickt bereits auf eine Erfahrung von mehr als 25 Jahren im Bereich der Augenlaserkorrektur, er ist ein hochqualifizierter Spezialist auf dem Gebiet der refraktiven Chirurgie.

In der Augenlaserklinik Excimer in Bratislava werden verschiedene Augenlaser-Methoden angeboten, doch eines haben alle gemeinsam: es wird immer ohne Schnitt, Flap oder Klinge gearbeitet. Seit dem Frühjahr 2016 wird die ganz neue C-TEN/NO TOUCH SmartSurface März 2016 Technologie angewendet.  Diese Methode kombiniert die Vorteile der berührungslosen TransPRK Oberflächenbehandlung mit der innovativen SmartPulse-C-Ten-Technologie. Das Auge wird nicht berührt und die Fehlsichtigkeit wird mit dem Excimer Laser von SCHWIND AMARIS Excimer Laser durch die oberste Hornhautschicht hindurch abgetragen. Dadurch bleibt die Hornhaut besonders glatt und verschafft den Patienten sofort nach der Behandlung einen Wow-Eindruck in puncto Seheindruck. Zusätzlich ist der Heilungsprozess kürzer und die Sehleistung steigert sich deutlich schneller als bei den traditionellen Oberflächenbehandlungen. Die Augenlaser-Behandlung mit C-Ten No-Touch wird mit dem hochpräzisen 7D SCHWIND AMARIS 1050RS-Laser durchgeführt.

0 Kommentare

Was ist Ihre Meinung? Schreiben Sie einen Kommentar!

 

News über Schönheit & Gesundheit

Jetzt abonnieren und News und Angebote rund um Schönheit & Gesudheit per E-Mail erhalten.
E-Mail
Secure and Spam free...